Datenschutzerklärung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutz und Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hier werden Sie bei Besuch der Praxis gesondert informiert.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Praxisgemeinschaft Dr. Alexander Mauckner und Dr. Ursula Zimmermann-Icking
Kapuzinergraben 18-22
52062 Aachen
Telefon: 0241-49641
E-Mail: info@dr-mauckner.de

Erhebung personenbezogener Daten, Verwendungsart und -zweck
Beim Aufrufen unserer Website http://www.dr-mauckner.de/ werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) an den Server unserer Website gesendet. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) möglich und dient dazu, eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist.Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Cookies
Unsere Internetseite verwendet Cookies. Dies sind Textdateien, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die Praxisgemeinschaft den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundliche Services zur Verfügung stellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des von Ihnen genutzten Internetbrowsers verhindern. Ferner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Internetbrowser oder andere Softwareprogramme löschen.

Kommunikation mit uns
Die Seite dr-mauckner.de ist besuchbar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie uns eine E-Mail senden und dort Ihre Kontaktdaten angeben, so werden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet (beispielsweise Terminvergabe, Rezeptbestellung). Die E-Mail wird nach Bearbeitung gelöscht.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI), Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/384240

Datensicherheit
Wie bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns (s.u. Ziffer 1) wenden.

Aktualität
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 25. Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.